Grillshow mit  Grillmeister Andreas Rummel

Sonntag 30. März ab 11:00 Uhr

„Es gibt kein Lebensmittel, das man nicht auf dem Grill veredeln kann!“, lautet das Motto des international erfolgreichen Barbecue-Experten. Als gebürtigem Thüringer wurde Andreas Rummel die Leidenschaft für das Grillen bereits in die Wiege gelegt, doch statt nur Thüringer Bratwürste zu wenden, tourt er seit über 6 Jahren quer durch Deutschland, rund um die Welt und durch TV-Shows aller Art. Der Inhaber mehrerer Meister- und Rekordtitel – vor 6 Jahren (ZDF Fernsehgarten 2005) errang er beispielsweise mit dem längsten aus Schweinefleisch geflochtenen Grillzopf einen bis heute ungeschlagenen Weltrekord, steht 200 Mal im Jahr am Grill. Er vermittelt Tipps und Tricks zum kreativen Grillen an ein immer wieder fasziniertes Publikum und tauscht sich mit Spitzenköchen über die neuesten Lebensmittel und Zubereitungstechniken aus. Unter dem verheißungsvollen Motto „Fire – Food – Fun“ reist er zu kulinarischen Events, Gourmet-BBQ-Seminaren, Grillshows, Messen und privaten Veranstaltungen. Er begeistert seine Zuschauer nicht nur durch wohlschmeckende Kreationen, sondern verrät ihnen auch raffinierte Rezepte, inspiriert sie zu eigenen Ideen und unterhält sie obendrein mit einer Prise Comedy. Alle erdenklichen Fleisch- und Fischarten, Gemüse, Früchte, Teig- und Eierspeisen verwandelt er vor den Augen und Nasen der Zuschauer in köstliches Grillgut. Wer ihm beim Grillen zuschaut, möchte sämtliche Gerichte sofort probieren und wird auf sehr sympathische Art und Weise zum Nachmachen animiert. Auch hier wird deutlich, dass die einfachsten Dinge oft die Besten sind. Er versucht das klassische Grillen mit kreativen aber einfachen Ideen zu bereichern. Dabei bringt er auf gekonnte Art und Weise Infotainment, Qualität, Extravaganz und Genuss in Einklang. Seine Verbindung von klassischen Grill- und Zubereitungsmethoden mit modernsten Einflüssen nennt er „Avantgarde Barbecue“. Selbst Spitzenköche sind von seinen Kreationen fasziniert und immer wieder erntet er von ihnen anerkennendes Kopfschütteln. Weiterhin zeigt er dass die regionale und saisonale Küche auch auf dem Rost umsetzbar ist und räumt bei dieser Gelegenheit zahlreiche Irrtümer und Vorurteile, zum Thema Grillen aus dem Weg. Dieses Wissen setzt er in kreativen Rezepten, die denen in der Spitzengastronomie in nichts nachstehen, um. Stetig auf Innovationen setzend und nach Trends suchend, probiert Andreas Rummel immer wieder neue Produkte und entwickelt daraus speziell auf den Kunden zugeschnittene und zielgruppenorientierte Rezepte. Er testet die neusten Grills und diverses Zubehör, gibt den Herstellern hilfreiche Tipps zur Weiterentwicklung ihrer Produkte. Als verlässlicher Partner des Fachhandels unterstützt er diesen mit seinem Know How in Seminaren und bei Verkaufs fördernden Veranstaltungen. Mit seinem ersten Buch „Grillhits für Kids“ beschrieb er im Jahr 2010, dass grillen kinderleicht ist. Die ganze Familie lernt Tipps und Tricks kennen, um aus dem nächsten gemeinsamen Grillen etwas ganz Besonderes werden zu lassen.

Sponsor: